Graz und Steiermark

19. – 23. April 2022

• Weltkulturerbe Graz mit Schlossberg
• Südsteiermark mit Kernöl und Wein
• Weststeiermark und Schilcherweinstraße 
• Oststeiermark – Apfelland und Edelbrand  

Ab € 739,- pro Person bei Buchung bis 31.01.2022

Enthaltene Leistungen

Busfahrt ab/bis Regensburg
---------------------------------------------------------
4 Übernachtungen mit Frühstück im guten Mittelklassehotel (4* ) inkl. Ortstaxe
---------------------------------------------------------
2 x Abendessen im Hotel
---------------------------------------------------------
Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
---------------------------------------------------------
Auf- und Abfahrt mit der Schlossbergbahn
---------------------------------------------------------
Eintritt Bundesgestüt Piber
---------------------------------------------------------
Verkostung von Kürbiskernöl
---------------------------------------------------------
Wein-Führung und Genussbüffet im Buschenschank Schneeberger
---------------------------------------------------------
Edelbrandverkostung auf einem Obsthof
---------------------------------------------------------
Eintritt Stift Rein
---------------------------------------------------------
Örtliche Reiseleitung
---------------------------------------------------------
Reiseliteratur
---------------------------------------------------------
Reisekreativ Reisebegleitung


Nicht eingeschlossen:
Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke, Eintritte, Versicherungen und sonstige persönliche Ausgaben.

Preise

Reisepreis pro Person

bei Buchung bis 31.01.22:  € 739
bei Buchung ab 01.02.22:  € 764

Einzelzimmerzuschlag:    € 150
(DZ zur Alleinbenutzung)

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

buschenschank

Ihr Reiseverlauf im Überblick

1. Tag – Dienstag, 19.4.2022
Regensburg – Graz - Stadtführung

Abfahrt in Regensburg um 7.00 Uhr beim Köwe Einkaufszentrum, gegen Mittag Ankunft in Graz und Fahrt zu Ihrem Hotel im Zentrum. Soweit schon möglich beziehen Sie Ihre Zimmer, anschließend haben Sie noch etwas Zeit zum individuellen Mittagessen, bevor Sie sich zusammen mit einer kundigen Stadtführung auf einen Streifzug durch das Weltkulturerbe Graz begeben. Die Atmosphäre ist einmalig: Romantische Innenhöfe versprühen mittelalterliches Flair, in kleinen Gässchen finden Sie verschiedenste Stilepochen einträchtig nebeneinander. Die spätgotische „Busserlstiege“, der belebte Hauptplatz, die noble Herrengasse, das ruhige Franziskaner-Viertel oder die moderne Murvorstadt werden Sie bei Ihrem Rundgang kennen lernen. Die Schlossbergbahn bringt Sie in Kürze auf den Schlossberg mit dem Uhrturm, dem berühmten Grazer Wahrzeichen. Von hier aus können Sie Ihren Blick über die modernen Errungenschaften und über die unverwechselbare rote Dachlandschaft schweifen lassen - bei gutem Wetter sogar bis in das Nachbarland Slowenien! Abendessen im Hotel.

2. Tag – Mittwoch, 20.4.2022
Weststeiermark
Das Bundesgestüt Piber inmitten der idyllischen Hügellandschaft der Weststeiermark ist heute Ihr erstes Ziel. Das vierhundertjährige Wissen um die Aufzucht und die Besonderheit der Ausbildung für die Lipizzaner ist darauf ausgerichtet, Pferde mit jenen Leistungen zu züchten, die sie durch die Spanische Hofreitschule weltberühmt gemacht haben. Nach der Führung geht es weiter in den nur einige Kilometer entfernten Ort Bärnbach. Hier besuchen Sie die vom österreichischen Maler Friedensreich Hundertwasser gestaltete Barbara Kirche, einmalig in ihrer Art.
Bei einer Fahrt entlang der Schilcherweinstraße dreht es sich schließlich um den weststeirischen Schilcher. Der außergewöhnliche Wein in schillernder Farbe aus der Blauen Wildbacher Traube kann nur hier auf den mineralstoffeichen Böden der Steiermark seinen typischen Geschmack entwickeln – es gibt sicher Gelegenheit, diesen Tropfen zu probieren! Abendessen im Hotel.

3. Tag – Donnerstag, 21.4.2022
Südsteirische Weinstraße

Eine besondere Spezialität der Steiermark, das steirische Kürbiskernöl, lernen Sie heute bei der Besichtigung einer Ölmühle kennen. Sie erfahren alles über die Ernte bis zur Verpressung, und dürfen das „grüne Gold“ der Steiermark mit einer typischen Eierspeise dann auch verkosten. Weiter führt Ihr Ausflug dann entlang der südsteirischen Weinstraße, der bekanntesten und ältesten der steirischen Weinstraßen. Sanfte Hügel verleihen der lieblichen Gegend des südsteirischen Weinlandes auch den Beinamen „steirische Toskana“. Hier gedeihen ausgezeichnete Weine, die auch international immer mehr Beachtung finden. Im Buschenschank Schneeberger kosten Sie erlesene Weine und lassen sich dann die regionalen Produkte am Genussbuffet schmecken.

4. Tag – Freitag, 22.4.2022
Oststeiermark
Ihr Ausflug in die Oststeiermark führt in das steirische Apfelland, ein kleines, idyllisches Paradies mit sanft hügeliger Landschaft und Obstplantagen, soweit das Auge reicht. Fruchtbare Böden, mildes Klima und viel Sonnenschein lassen hier die Früchte wunderbar gedeihen. In einem Obsthof erhalten Sie Informationen über Anbau und Verarbeitung, anschließend dürfen Sie die flüssige Variante in Form von Edelbrand verkosten! Der Nachmittag und Abend steht Ihnen in Graz zur freien Verfügung.

5. Tag - Samstag, 23.4.2022
Stift Rein - Rückfahrt
Zum Abschluss Ihrer Reise in die Steiermark besuchen Sie heute Stift Rein nördlich von Graz, das älteste Zisterzienserkloster der Welt. Bei einer Stiftsführung erhalten Sie Einblick in tausend Jahre Geschichte der Reiner Mönche. Nach Ihrem Blick „hinter die Klostermauern“ haben Sie die Möglichkeit zum Mittagessen in der Stiftstaverne, bevor Sie Ihre Rückfahrt nach Regensburg antreten.

Programmänderungen, insbesondere Änderungen im Ablauf vorbehalten! 

karte_reisroute

Ihr Reiseziel

Sie möchten Ihr Zielgebiet noch eingehender studieren?

Dann schauen Sie doch auf unsere individuelle Google-Karte!

Klicken Sie links auf die Zielorte, vergrößern/verkleinern Sie die Karte mit dem Mausrad oder "ziehen" Sie die Karte mit gedrückter linker Maustaste.

graz

Ihr Hotel - Austria Trend Hotel Europa (4*)

Die Unterbringung erfolgt im Austria Trend Hotel Europa, einem zentral gelegenen, stilvollen 4* Hotel nahe Grazer Hauptbahnhof. Die Altstadt erreichen Sie zu Fuß in ca. 15 – 20 Minuten, mit der Tram sind Sie in wenigen Minuten dort!

Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Flachbild-TV, Radio, Telefon, Safe und Minibar ausgestattet. WLAN steht kostenfrei zur Verfügung.
Zu den Einrichtungen des Hotels gehören ein Restaurant, eine Bar und eine Sauna mit Freiluftterrasse.
Zur Hotelhomepage

Unterbringung im genannten Hotel oder gleichwertig – Änderung vorbehalten 

hotel-lobby
hotel-buffet
hotel-zimmer

Wissenswertes

Busfahrt
Die Abfahrt in Regensburg erfolgt am Köwe Einkaufszentrum. Während der Reise können Sie kostenlos im Parkhaus des Einkaufszentrums parken. Genaue Angaben dazu erhalten Sie rechtzeitig mit Ihren Reiseunterlagen. Weitere Zustiegsmöglichkeiten auf Anfrage! Der Bus ist ein Nichtraucherbus.

Reservierung
Auf Wunsch reservieren wir für Sie gerne einen Sitzplatz im Bus. Bitte geben Sie in diesem Fall Ihren Wunsch mit der Anmeldung an. Wenn Sie vorab keine Reservierung tätigen, können Sie unter den nicht reservierten Sitzplätzen frei wählen.

Einreisebestimmungen
Für die Einreise nach Österreich bzw. nach Slowenien benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte vor Buchung bei uns nach den für sie geltenden Bestimmungen.

Reiserücktritt / Versicherung
Sie können jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung von Stornokosten von der Reise zurücktreten. Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem Punkt 5 unserer Reisebedingungen. Wir empfehlen deshalb dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die im Falle einer Stornierung bei versichertem Grund die anfallenden Kosten ganz oder teilweise deckt. Informationen finden Sie hier.

Zahlungsbedingungen
Nach Erhalt der Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises pro Person (zzgl. evtl. Versicherungsprämie) zu tätigen; der Restbetrag ist drei Wochen vor Reisetermin fällig. Die Zahlung kann bar oder per Überweisung erfolgen.

Unterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgter Zahlung etwa zwei Wochen vor Reisetermin.

Reisebedingungen
Es gelten die Reisebedingungen von Reisekreativ GmbH.

Hinweis eingeschränkte Mobilität
Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen weisen wir darauf hin, dass diese Reise (sie ist z.B. nicht barrierefrei!) für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Zweifelsfall sprechen Sie uns bitte an!

Veranstalter: Reisekreativ GmbH 

Graz und Steiermark

19. – 23. April 2022

Adresse

Reisekreativ GmbH
Dr. Gessler Str. 45
93051 Regensburg

Kontakt

Email: info@reisekreativ.de
Tel.: 0941 - 9925 0494
Fax: 0941 - 9925 0497