Radeln in Venetien/Friaul

02. – 08. Oktober 2022

• Durch reiche Flora und Fauna im Hinterland der Lagune
• Im malerischen Hügelland des Prosecco
• Durch die liebliche Landschaft des Collio-Weingebietes
• Auf dem Alpe Adria Radweg von Udine nach Grado 

Ab € 965,- pro Person bei Buchung bis 15.07.2022

Enthaltene Leistungen

Busfahrt ab/bis Regensburg mit Radanhänger
----------------------------------------------------------------
6 Übernachtungen im guten Mittelklassehotel (4*)
----------------------------------------------------------------
Tägliches Frühstücksbuffet
----------------------------------------------------------------
5 x 3-Gang Abendessen mit Vorspeisen und Salatbuffet
----------------------------------------------------------------
1 x typisches Abendessen am Buffet
Willkommensdrink
----------------------------------------------------------------
1 x freier Zugang zum Wellnessbereich mit Sauna, Türkischem Bad oder Whirlpool
----------------------------------------------------------------
4 Radtouren wie beschrieben inkl. anfallender Transfers
----------------------------------------------------------------
Bootsfahrt durch die Lagune von Marano
----------------------------------------------------------------
1 x Pause mit Bio-Obst und Gemüse
----------------------------------------------------------------
1 x Imbiss mit frisch gefangenem Fisch
----------------------------------------------------------------
1 x Prosecco-Verkostung mit Imbiss
----------------------------------------------------------------
1 x Weinprobe mit Imbiss im Collio-Gebiet
----------------------------------------------------------------
Örtliche deutschsprachige Radtourenbegleitungen (ab 18 Teilnehmer 2 Guides)
----------------------------------------------------------------
Reisekreativ Reisebegleitung


Nicht eingeschlossen:
Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke, Eintritte, Versicherungen und sonstige persönliche Ausgaben.
Eine eventuell anfallende Bettensteuer ist vor Ort zu bezahlen.  

Preise

Reisepreis pro Person

bei Buchung bis 15.07.22:  € 965
bei Buchung ab 16.07.22:  € 995

Einzelzimmerzuschlag:    € 120
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, begrenztes Kontingent!

Mindestteilnehmerzahl:  14 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen

Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Radverleih
E-Bike (Trekking Bike) - € 35 pro Tag

ohne Radtaschen, Helme oder sonstige Ausrüstung
Auf Anfrage, Verfügbarkeit vorbehalten!  

veneto_weinberge

Ihr Reiseverlauf im Überblick

1. Tag – Sonntag, 2.10.2022
Anreise nach Bibione

Abfahrt in Regensburg um 7.00 Uhr beim Köwe Einkaufszentrum, am späten Nachmittag Ankunft in Bibione, einem der beliebtesten Badeorte an der Adria mit einem kilometerlangen, flach ins Meer abfallenden Sandstrand – ein kleiner Spaziergang nach der langen Anreise tut sicher sehr gut!

2. Tag – Montag, 3.10.2022
Lagunenrundfahrt für Feinschmecker

Bei Ihrer ersten Rundfahrt nehmen Sie das Hinterland von Bibione unter die Räder. Dabei tauchen Sie nicht nur in die einzigartige Flora und Fauna der Lagune ein, sondern Sie legen unterwegs auch immer wieder interessante und kulinarische Stopps ein: Sie besuchen eine Fischerei, die Fischfang betreibt und Bio-Obst und Bio-Gemüse anbaut, Sie probieren frisch geerntete Erzeugnisse, selbstgemachte Marmelade und Honig, Sie erhalten Informationen über den Fischfang und testen bei einem Imbiss frisch gefangenen, frittierten Fisch. In der Altstadt von Marano Lagunare spazieren Sie durch die engen Gassen, fahren per Boot durch die Lagune und treffen schließlich nach einem abwechslungsreichen Tag wieder bei Ihrem Hotel in Bibione ein.
Radwegstrecke: 60 km / Höheunterschied: gering  //  Schwierigkeitsgrad: einfach

3. Tag – Dienstag, 4.10.2022
Valdobbiadene und die Prosecco-Weinstraße

Heute steht eine reizvolle Tour durch die lieblichen Hügel des Prosecco-Gebietes im Norden der Provinz Treviso auf Ihrem Programm. In sanftem Auf und Ab radeln Sie durch eine malerische Landschaft mit endlosen Reihen von Reben, mit Abteien, Kirchen und Burgen Auch heute ist außer Radeln wieder einiges geboten: In Follina besichtigen Sie eine Zisterzienserabtei, in einer Weinkellerei erfahren Sie, wie der Prosecco gekeltert wird und in einem prähistorischen Dorf mit Pfahlbauten-Nachbildungen bei Colmaggiore tauchen Sie in die Vergangenheit der Region ein. Zum spritzigen Abschluss des Tages darf natürlich eine Kostprobe des prickelnden Getränkes dieser Gegend nicht fehlen: Auf einem Weingut in Valdobbiadene im Herzen des Prosecco DOCG-Gebietes probieren Sie bei einem kleinen Imbiss eine Auswahl an hervorragenden Schaumweinen.
Radwegstrecke: 40 km / Höheunterschied: 700 m  //  Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

4. Tag – Mittwoch, 5.10.2022
Collio-Gebiet und Weinprobe

Das wunderbare Collio-Gebiet ist heute Ihr Ziel. Liebliche Landschaften mit Weinbergen und beschaulichen Hügeln prägen die Gegend, die sich südlich an die Alpenregion anschließt, bevor sie in die Tiefebene der nördlichen Adria übergeht. Sie radeln unter anderem durch Corno di Rosazzo, berühmt für seine Abtei und nach Spessa, wo Sie eine der vielen für die Region typischen mittelalterlichen Burgen bewundern können. Zum Abschluss werden Sie auch heute auf einem Weingut die typischen lokalen Produkte kosten und einige der berühmten Weine des Collio probieren dürfen!
Radwegstrecke: 51 km / Höhenunterschied: 450 m  //  Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

5. Tag – Donnerstag, 6.10.2022
Udine, Aquileia und Grado

Die letzte Etappe des Alpe-Adria Radwegs von Udine bis nach Grado steht heute auf Ihrem Programm. Nach einen Spaziergang durch Udine mit seinen prächtigen Plätzen, Arkadengängen, Palazzi und dem berühmten Duomo Santa Maria Annunziata radeln Sie los Richtung Palmanova. Hier legen Sie eine Mittagspause ein, bevor es dann weiter auf der "Via Julia Augusta" nach Aquileia geht. Wenn Sie möchten, können Sie einen Blick in die Basilika mit ihren berühmten Bodenmosaiken werfen, anschließend rollen Sie auf der Trasse der ehemaligen Bahnstrecke gemütlich weiter bis nach Grado. Hier haben Sie noch Zeit für die nette Altstadt von Grado mit Ihrem venezianischen Flair, bevor es zurück nach Bibione geht.
Radwegstrecke: 58 km / Höhenunterschied: 25 m  //  Schwierigkeitsgrad: einfach

6. Tag – Freitag, 7.10.2022
frei
Ein Tag zur freien Verfügung: Bummeln, ausruhen, schwimmen, auf eigene Faust eine Runde drehen – Sie haben die Wahl!

7. Tag – Samstag, 8.10.2022
Rückfahrt
Nach dem Frühstück heißt es „Räder verstauen“ im Bus und Rückfahrt nach Regensburg!


Hinweise zu den Radtouren
Auch wenn Erholung und Genuss im Vordergrund stehen, ist trotzdem eine gute Kondition für die angegebenen Etappen erforderlich. Die Teilnahme an dieser Radreise ist aufgrund der zu strampelnden Höhenmeter im Interesse aller nur mit E-Bike möglich. Es muss für die geplanten Strecken geeignet sein und sollte mit einem leistungsfähigen Akku (80 – 100 km Reichweite) ausgestattet sein. Sollten Sie kein E-Bike haben, aber das Fahren mit elektrischer Unterstützung einmal ausprobieren wollen, besteht die Möglichkeit, vor Ort ein E-Bike zu mieten.
Eine versierte örtliche Radreiseleitung hat Informatives über Region, Land und Leute für Sie parat. Sie hat ein Auge auf alle und wird wenn nötig die Touren an die Gruppe anpassen. Änderungen bleiben deshalb vorbehalten!
Auch Änderungen aufgrund von Witterungsbedingungen, organisatorischen oder technischen Gründen oder sonstigen unvorhersehbaren örtlichen Gegebenheiten bleiben vorbehalten.

Die Transfers vor Ort erfolgen mit dem Bus. Für die Tagestouren empfiehlt sich eine Satteltasche zum Verstauen von allem, was Sie tagsüber brauchen.

Haftung - Sicherheit
Die Teilnahme an unseren Radreisen erfolgt auf eigene Gefahr. Für Unfälle oder körperliche Schäden, die Sie erleiden oder anderen zufügen, übernehmen wir keine Haftung. Der Abschluss von Reiseversicherungen wie Haftpflicht-, Unfall-, Krankenversicherung, wird deshalb dringend empfohlen.
Für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung sind Sie selbst verantwortlich. Ebenso sind Sie dafür verantwortlich, dass Ihr Fahrrad den Verkehrsvorschriften entspricht und keine Mängel hat. Das Tragen eines Fahrradhelms ist Pflicht! Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Räder mit größtmöglicher Sorgfalt und Umsicht behandeln. Für eventuelle Schäden, die während des Transports entstehen, oder für Diebstahl können wir jedoch keine Haftung übernehmen. Bitte nehmen Sie gegebenenfalls selbst die nötige Absicherung Ihres Fahrrads gegen Diebstahl vor.  

karte-zielregion

Ihr Reiseziel

Sie möchten Ihr Zielgebiet noch eingehender studieren?

Dann schauen Sie doch auf unsere individuelle Google-Karte!

Klicken Sie links auf die Zielorte, vergrößern/verkleinern Sie die Karte mit dem Mausrad oder "ziehen" Sie die Karte mit gedrückter linker Maustaste.

weinberg_statue

Ihr Hotel - Hotel San Michele (4*)

Die Unterbringung erfolgt im Hotel San Michele, einem familiengeführten 4* Hotel in ruhiger Lage in Bibione. Der Strand und die Fußgängerzone sind nur wenige Schritte entfernt.
Die modernen Zimmer sind alle mit Balkon, Klimaanlage/Heizung, Telefon, Safe, Minibar, Sat-TV, Fön und kostenlosem WLAN ausgestattet.
Zu den Einrichtungen des Hotels gehören unter anderem ein Restaurant, eine Bar, eine Terrasse, ein Außenpool (saisonal geöffnet) mit großer Sonnenterrasse sowie ein Spa & Wellnesscenter mit Sauna, Türkischem Dampfbad oder Whirlpool.
Zur Hotelhomepage

Unterbringung im genannten Hotel oder gleichwertig – Änderung vorbehalten

hotel_aussen
hotelzimmer
hotelspa

Wissenswertes

Busfahrt
Die Abfahrt in Regensburg erfolgt am Köwe Einkaufszentrum. Während der Reise können Sie kostenlos im Parkhaus des Einkaufszentrums parken. Genaue Angaben dazu erhalten Sie rechtzeitig mit Ihren Reiseunterlagen. Weitere Zustiegsmöglichkeiten auf Anfrage! Der Bus ist ein Nichtraucherbus.

Reservierung
Auf Wunsch reservieren wir für Sie gerne einen Sitzplatz im Bus. Bitte geben Sie in diesem Fall Ihren Wunsch mit der Anmeldung an. Wenn Sie vorab keine Reservierung tätigen, können Sie unter den nicht reservierten Sitzplätzen frei wählen.

Einreisebestimmungen
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Italien einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte vor Buchung bei uns nach den für sie gültigen Bestimmungen.

Reiserücktritt / Versicherung
Sie können jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung von Stornokosten von der Reise zurücktreten. Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem Punkt 5 unserer Reisebedingungen. Wir empfehlen deshalb dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die im Falle einer Stornierung bei versichertem Grund die anfallenden Kosten ganz oder teilweise deckt. Informationen finden Sie hier.

Zahlungsbedingungen
Nach Erhalt der Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises pro Person (zzgl. evtl. Versicherungsprämie) zu tätigen; der Restbetrag ist drei Wochen vor Reisetermin fällig. Die Zahlung kann bar oder per Überweisung erfolgen.

Unterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgter Zahlung etwa zwei Wochen vor Reisetermin.

Reisebedingungen
Es gelten die Reisebedingungen von Reisekreativ GmbH.

Hinweis eingeschränkte Mobilität
Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen weisen wir darauf hin, dass diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist.

Veranstalter: Reisekreativ GmbH 

Radeln in Venetien und im Friaul

02. – 08. Oktober 2022

Adresse

Reisekreativ GmbH
Dr. Gessler Str. 45
93051 Regensburg

Kontakt

Email: info@reisekreativ.de
Tel.: 0941 - 9925 0494
Fax: 0941 - 9925 0497