Donauradweg

31. August – 03. September 2022

• In vier Etappen von Günzburg bis Regensburg
• Etappen zwischen 50 und 75 km
• mit Ausnahmen überwiegend flach
• Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
 

Ab € 444,- pro Person bei Buchung bis 24.06.2022

Enthaltene Leistungen

Bustransfer von Regensburg nach Krumbach mit Radanhänger
--------------------------------------------------------------
3 Übernachtungen mit Frühstück in guten Mittelklassehotels
--------------------------------------------------------------
3 x Abendessen in den Hotels oder in Restaurants
--------------------------------------------------------------
Radtouren wie beschrieben
--------------------------------------------------------------
Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
--------------------------------------------------------------
Reisekreativ Radreisebegleitung

Nicht eingeschlossen:
Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke, eventuell anfallende Eintritte, Kurtaxen, Versicherungen und sonstige persönliche Ausgaben.  

Preise

Reisepreis pro Person

bei Buchung bis 24.06.2022:  € 444
bei Buchung ab 25.06.2022:  € 464

Einzelzimmerzuschlag:    € 69
(begrenztes Kontingent)

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 21 Personen

Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

VIDEO: Wir waren für Sie auf Erkundung

Genießen Sie die Eindrücke und radeln Sie mit!

donau_neuburg

Ihr Reiseverlauf im Überblick

1. Tag – Mittwoch, 31.8.2022
Regensburg – Krumbach  // Radtour über Günzburg nach Dillingen

Abfahrt um 7.00 Uhr in Regensburg beim Köwe Einkaufszentrum, am späten Vormittag Ankunft in Krumbach. Hier schwingen Sie sich auf die Räder und radeln gemütlich auf dem Günztal-Radweg ca. 25 km entlang der Günz bis nach Günzburg, dem eigentlichen Ausgangspunkt Ihrer Radtour entlang der Donau. Am Marktplatz der liebenswerten Kleinstadt, dem „längsten Freiluftcafé Schwabens“, legen Sie eine Mittagspause ein, werfen noch einen Blick in die Frauenkirche, die Dominikus Zimmermann im Rokokostil erbaut hat, und fahren dann hinunter zur Donau. Sie folgen dem Fluss durch die Donauauen zunächst bis Offingen und dann weiter über Gundelfingen nach Lauingen, der „Stadt der Türme“. Nach etwas Freizeit am Marktplatz der historischen Altstadt, auf dem eingerahmt von Rathaus, Schimmelturm und altehrwürdigen Bürgerhäusern der größte Sohn der Stadt thront, der Philosoph Albertus Magnus, sind es nur noch wenige Kilometer, bis Sie Ihr Hotel in Dillingen erreichen. Nach dem Zimmerbezug können Sie noch bei einem kleinen Spaziergang die einstige Residenz der Augsburger Fürstbischöfe erkunden, die aufgrund ihrer Basilika St. Peter liebevoll auch „Schwäbisches Rom“ genannt wird. Abendessen in einem Restaurant in der Altstadt.
ca. 52 km / überwiegend flach

2. Tag – Donnerstag, 1.9.2022
Dillingen – Neuburg an der Donau

Weiter geht heute Ihre Fahrt – mal links, mal rechts der Donau, mal etwas näher, mal etwas weiter entfernt vom Fluss – von Dillingen über Höchstädt nach Donauwörth, einem beliebten Ausflugsziel an der Romantischen Straße. Pause! Ab Donauwörth prägen dann die Ausläufer der Fränkischen Alb, die sich manchmal bis zur Donau erstrecken, die Landschaft - entsprechend geht es die nächsten Kilometer auch immer ein wenig auf und ab. Ihre heutige Etappe endet in Neuburg, einer romantischen, reizvoll gelegenen Stadt an der Donau zwischen Fränkischer Alb und Donaumoos. Das Wahrzeichen der Renaissancestadt, das prächtige Schloss, werden Sie schon von weitem sehen! Vielleicht noch ein kleiner Spaziergang durch die historische Altstadt? Abendessen in einem Restaurant.
Etappe ca. 75 km / flach und hügelig

3. Tag – Freitag, 2.9.2022
Neuburg an der Donau – Bad Gögging

Von Neuburg aus radeln Sie heute Vormittag erst einmal bis Ingolstadt. Die einstige Bayerische Herzogresidenz mit sehenswerten Kirchen und Befestigungsanlagen präsentiert sich heute als eine pulsierende moderne Stadt mit typisch bayerischer Gastlichkeit. Das Bayerische Reinheitsgebot für Bier wurde 1516 hier erlassen – bei einem Spaziergang durch die Altstadt bietet sich sicher die Möglichkeit, bei einer Einkehr darüber zu philosophieren! Von Ingolstadt aus fließt die Donau sanft dahin – entsprechend entspannt ist Ihre weitere Strecke. Sie unternehmen einen Abstecher in das Städtchen Vohburg, in dem einiges noch an seine Blütezeit als Herzogstadt erinnert, radeln vorbei an Pförring und Neustadt an der Donau und erreichen dann Ihr Etappenziel Bad Gögging im Hinterland der Donau. Der malerische Ort hat sich als Kur- und Urlaubsort einen Namen gemacht – ein paar Runden im Schwimmbad Ihres Hotels sind sicher wohltuend für müde Muskeln! Abendessen im Hotel.
Etappe ca. 60 km / überwiegend flach

4. Tag – Samstag, 3.9.2022
Bad Gögging - Regensburg

Durch flache Flussauen und zum Teil entlang der Abens radeln Sie heute zunächst bis Eining. Hier legen Sie einen Stopp am Römerkastell Abusina ein, über 400 Jahre lang Teil der Grenzanlagen des Römischen Reiches und heute Bestandteil des UNESCO Weltkulturerbes Limes. Nächstes Ziel ist das berühmte Kloster Weltenburg, das älteste Kloster Bayerns. Die Donau schiebt sich hier durch die Felsen des Fränkischen Jura – eine einmalige Landschaft, die allerdings den Radweg auf den Berg zwingt. Nach einem Blick in die Klosterkirche heißt es entscheiden: Per Rad ca. 7 km über den Berg (anstrengend) oder per Schiff durch den Donaudurchbruch bis Kelheim (ca. € 12 inkl. Fahrrad). In Kelheim ist dann erst einmal eine Pause in der Altstadt angesagt, bevor Sie durch ein breites Tal entlang der Schleifen der Donau schließlich Ihr Ziel Regensburg erreichen.
Etappe ca. 61 km / flach und hügelig


Programmänderungen aufgrund von Witterungsbedingungen, Sperrungen, Umleitungen oder sonstiger unvorhersehbarer örtlicher Gegebenheiten sind möglich und bleiben vorbehalten.

Hinweise zu den Radtouren
Die Radtouren verlaufen meist auf geteerten oder befestigten Rad- oder Wirtschaftswegen oder auf kleinen, verkehrsarmen Nebenstraßen. Die Etappen sind mit einigen Ausnahmen überwiegend flach, Stopps entlang der Strecke werden selbstverständlich eingelegt.
Detaillierte Angaben zu Streckenverlauf und Höhenmetern finden Sie auf der Webseite https://www.deutsche-donau.de/donauradweg/ die wir auch bei Ausarbeitung des Programmes herangezogen haben.

Auch wenn mittlerweile die meisten unserer Gäste mit dem E-Bike unterwegs sind, ist die Tour für Radler mit guter Kondition auch ohne elektrische Unterstützung ohne weiteres zu schaffen. Mit gegenseitiger Rücksichtnahme werden wie immer alle Radler – egal ob mit oder ohne Antrieb - auf ihre Kosten kommen!
Sie fahren mit Ihrem eigenen Rad. Für die Tagestouren vor Ort empfiehlt sich eine Satteltasche zum Verstauen von allem, was Sie tagsüber brauchen. Das Gepäck wird von einem Begleitfahrzeug von Hotel zu Hotel transportiert.

Haftung - Sicherheit
Die Teilnahme an unseren Radreisen erfolgt auf eigene Gefahr. Für Unfälle oder körperliche Schäden, die Sie erleiden oder anderen zufügen, übernehmen wir keine Haftung.
Für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung sind Sie selbst verantwortlich. Ebenso sind Sie dafür verantwortlich, dass Ihr Fahrrad den Verkehrsvorschriften entspricht und keine Mängel hat. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen dringend das Tragen eines Fahrradhelms. Bitte nehmen Sie gegebenenfalls selbst die nötige Absicherung Ihres Fahrrads gegen Diebstahl vor.  

karte_reiseziele

Ihr Reiseziel

Sie möchten Ihr Zielgebiet noch eingehender studieren?

Dann schauen Sie doch auf unsere individuelle Google-Karte!

Klicken Sie links auf die Zielorte, vergrößern/verkleinern Sie die Karte mit dem Mausrad oder "ziehen" Sie die Karte mit gedrückter linker Maustaste.

kloster_guenzburg

Ihre Hotels

31.8. – 1.9.2022: Dillingen - SleepySleepy Hotel Dillingen (3*)
modernes Hotel mit kreativem Design, ca. 5 Min. zu Fuß von der Altstadt entfernt; mit modernen Zimmern und Bar/Lounge
Zur Hotelhomepage

1.9. – 2.9.2022: Neuburg a.d. Donau - Hotel am Fluss (3*)
direkt an der Donau, nur wenige Schritte von der Altstadt mit Schloss und Hofgarten entfernt; familiäres Hotel mit gemütlichen Zimmern, Bar und Terrasse am Fluss
Zur Hotelhomepage

2.9. – 3.9.2022: Bad Gögging - The Monarch Hotel (4* sup)
gehobenes Hotel mit komfortablen Zimmern, Wellnessbereich u.a. mit Innen- und Außenpool, Sauna, SPA
Zur Hotelhomepage

Unterbringung in den genannten Hotels oder gleichwertig – Änderung vorbehalten

hotel_1
hotel_2
hotel_3

Wissenswertes

Corona
Das Thema ist leider noch lange nicht durch. Informationen und aktuell gültige Teilnahmebedingungen für unsere Reisen veröffentlichen wir regelmäßig unter unserer Rubrik AKTUELL. Bitte informieren Sie sich dort vor einer Buchung.

Busfahrt
Die Abfahrt in Regensburg erfolgt am Köwe Einkaufszentrum. Während der Reise können Sie kostenlos im Parkhaus des Einkaufszentrums parken. Genaue Angaben dazu erhalten Sie rechtzeitig mit Ihren Reiseunterlagen. Weitere Zustiegsmöglichkeiten auf Anfrage! Der Bus ist ein Nichtraucherbus.

Reservierung
Auf Wunsch reservieren wir für Sie gerne einen Sitzplatz im Bus. Bitte geben Sie in diesem Fall Ihren Wunsch mit der Anmeldung an. Wenn Sie vorab keine Reservierung tätigen, können Sie unter den nicht reservierten Sitzplätzen frei wählen.

Reiserücktritt / Versicherung
Sie können jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung von Stornokosten von der Reise zurücktreten. Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem Punkt 5 unserer Reisebedingungen. Wir empfehlen deshalb dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die im Falle einer Stornierung bei versichertem Grund die anfallenden Kosten ganz oder teilweise deckt. Informationen finden Sie hier.

Zahlungsbedingungen
Nach Erhalt der Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises pro Person (zzgl. evtl. Versicherungsprämie) zu tätigen; der Restbetrag ist drei Wochen vor Reisetermin fällig. Die Zahlung kann bar oder per Überweisung erfolgen.

Unterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgter Zahlung etwa zwei Wochen vor Reisetermin.

Reisebedingungen
Es gelten die Reisebedingungen von Reisekreativ GmbH.

Hinweis eingeschränkte Mobilität
Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen weisen wir darauf hin, dass diese Reise (sie ist z.B. nicht barrierefrei!) für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Zweifelsfall sprechen Sie uns bitte an!

Veranstalter: Reisekreativ GmbH 

Donauradweg

31. August – 03. September 2022

Adresse

Reisekreativ GmbH
Dr. Gessler Str. 45
93051 Regensburg

Kontakt

Email: info@reisekreativ.de
Tel.: 0941 - 9925 0494
Fax: 0941 - 9925 0497