Radeln im Chiemgau

20. – 24. Juni 2021

• Naturschutzgebiet Eggstätter Seenplatte
• Chiemsee-Radweg rund um den See
• Klosterweg mit Kloster Seeon und Seebruck
• Innradweg nach Rosenheim

Ab € 549,- pro Person bei Buchung bis 31.03.2021

Enthaltene Leistungen

Bustransfers mit Radanhänger von Regensburg zum Chiemsee und zurück
------------------------------------------------------------
4 Übernachtungen mit Halbpension im guten Mittelklassehotel
------------------------------------------------------------
Radtouren wie beschrieben
------------------------------------------------------------
örtliche Radreiseleitung vom ersten bis zum letzten Tag
------------------------------------------------------------
Reisekreativ Reisebegleitung

Nicht eingeschlossen:
Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke, eventuell anfallende Eintritte, Versicherungen und sonstige persönliche Ausgaben.  

Preise

Reisepreis pro Person

bei Buchung bis 31.03.21  € 549
bei Buchung ab 01.04.21:  € 569

Einzelzimmerzuschlag:    € 30

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen

Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

chiemsee_ufer_radfahrer

Ihr Reiseverlauf im Überblick

1. Tag – Sonntag, 20.6.2021
Anreise nach Eggstätt - Radtour in der Eggstätter Seenplatte

Abfahrt in Regensburg um 8.00 Uhr beim Köwe Einkaufszentrum. Am späten Vormittag Ankunft in Eggstätt. Hier können Sie sich erst einmal in dem Ort umschauen, eine Kleinigkeit in Ihrem Gasthof essen und - falls möglich - auch schon Ihre Zimmer beziehen, bevor Sie sich am frühen Nachmittag in den Sattel schwingen. Zusammen mit Ihrer örtlichen Radreiseleitung, die Sie die nächsten Tage begleiten wird, unternehmen Sie eine Rundtour im Naturschutzgebiet der Eggstätter Seenplatte, eine Landschaft, die mit ihren Gletscherseen zu den wertvollsten in Bayern gehört. Eine Einkehr auf einen Kaffee ist selbstverständlich auch vorgesehen!
Etappe ca. 30 km / wenige leichte Steigungen

2. Tag – Montag, 21.6.2021
Klosterweg

Auf dem Klosterweg radeln Sie heute zunächst zum ehemaligen Benediktinerkloster Seeon im Naturschutzgebiet Seeoner Seen. Nach der Besichtigung führt Sie der Weg dann über Altenmarkt an der Alz und das Koster Baumburg bis Truchtlaching und schließlich weiter bis Seebruck, wo Sie den Chiemsee, eines der beliebtesten Erholungsgebiete Bayerns, erreichen. Hier ist natürlich eine Pause geplant, bevor es durch Wald- und Filzengebiet wieder zurück zu Ihrem Gasthof nach Eggstätt geht.
Etappe ca. 50 km / leichte bis mittlere Steigungen

3. Tag – Dienstag, 22.6.2021
Chiemsee-Radweg

Heute umrunden Sie auf dem Chiemsee-Radweg das „Bayerische Meer“. Sie kommen an Badestellen vorbei, passieren schöne Orte wie
Gstadt, Seebruck, Chieming oder Übersee, werden immer wieder von unzähligen Biergärten, Gaststätten oder Eisdielen zur Einkehr eingeladen und haben als ständigen Begleiter das imposante See- und Alpenpanorama rundum.
Etappe ca. 60 km / größtenteils flach

4. Tag – Mittwoch, 23.6.2021
Innradweg - Rosenheim - Simssee - Bad Endorf

Eine längere, aber abwechslungsreiche Tour steht heute auf Ihrem Programm. Von Eggstätt aus radeln Sie heute durch ländliche Gegend über Halfing Richtung Westen, bis Sie auf den Innradweg treffen. Diesem folgen Sie dann bis Rosenheim, die weißblaue Bilderbuchstadt an Inn und Mangfall mit pastellfarbenen Häusern, Arkaden, schönen Plätzen und Zwiebeltürmen. Nach einem Aufenthalt führt Sie der Weg über den Simssee und den Kurort Bad Endorf wieder zurück nach Eggstätt.
Etappe ca. 70 km / leichte bis mittlere Steigungen (je nach Gruppenkondition Abkürzung möglich!)

5. Tag – Donnerstag, 24.6.2021
Schloss Wildenwart – Prien - Rückfahrt

Ihre letzte Tour führt Sie heute nach Rimsting und anschließend vorbei an Prien durch das schattige Eichental zum Schloss Wildenwart. Nach einer Pause im Biergarten geht es zurück nach Prien, dem beliebten Luft- und Kneippkurort direkt am „Bayerischen Meer“. Hier haben Sie noch etwas Freizeit, bevor es heißt „Räder verstauen“ im Bus und Rückfahrt nach Regensburg.
Etappe ca. 40 km / leichte bis mittlere Steigungen

Programmänderungen oder Änderungen im Ablauf aufgrund von Witterungsbedingungen oder sonstiger unvorhersehbarer örtlicher Gegeben-heiten bleiben vorbehalten.


Hinweise zu den Radtouren
Die Radtouren verlaufen auf geteerten oder geschotterten Radwegen oder auf kleinen Nebenstraßen. Außer am Chiemseeradweg sind immer wieder einmal leichte bis mittlere Steigungen zu bewältigen, die Tageskilometer liegen zwischen 50 und 70 km, am An- und Abreisetag bei etwa 30 bzw. 40 km. Ihre örtliche Radreiseleitung passt die Touren wenn nötig an die Gruppe an, Änderungen bleiben vorbehalten!
Die Reise ist für Radler mit normaler Kondition für die angegebenen Etappen konzipiert. E-Biker und Radler ohne elektrischen Antrieb sind selbstverständlich gleichermaßen willkommen. Wir sind überzeugt, dass mit gegenseitiger Rücksichtnahme und gegenseitigem Verständnis alle Radler - egal ob mit oder ohne elektrische Unterstützung - auf ihre Kosten kommen!
Sie fahren mit Ihrem eigenen Rad. Für die Tagestouren vor Ort empfiehlt sich eine Satteltasche zum Verstauen von Proviant, Wasserflasche, Anorak, kleiner Apotheke bzw. was Sie sonst tagsüber noch brauchen.
Ein Bus mit Radanhänger bringt Sie zum Chiemsee und holt Sie wieder ab, vor Ort erfolgen die Touren ab/bis Hotel, es steht kein Bus zur Verfügung!

Haftung - Sicherheit
Die Teilnahme an unseren Radreisen erfolgt auf eigene Gefahr. Für Unfälle oder körperliche Schäden, die Sie erleiden oder anderen zufügen, übernehmen wir keine Haftung.
Für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung sind Sie selbst verantwortlich. Ebenso sind Sie dafür verantwortlich, dass Ihr Fahrrad den Verkehrsvorschriften entspricht und keine Mängel hat. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen dringend das Tragen eines Fahrradhelms. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Räder mit größtmöglicher Sorgfalt und Umsicht behandeln. Für eventuelle Schäden, die während des Transports entstehen, oder für Diebstahl können wir jedoch keine Haftung übernehmen. Bitte nehmen Sie gegebenenfalls selbst die nötige Absicherung Ihres Fahrrads gegen Diebstahl vor 

karte_radtour

Ihr Reiseziel

Sie möchten Ihr Zielgebiet noch eingehender studieren?

Dann schauen Sie doch auf unsere individuelle Google-Karte!

Klicken Sie links auf die Zielorte, vergrößern/verkleinern Sie die Karte mit dem Mausrad oder "ziehen" Sie die Karte mit gedrückter linker Maustaste.

fahrrad_kloster

Ihr Hotel - Gasthof-Hotel Unterwirt (3*)

Die Unterbringung erfolgt im Gasthof-Hotel Unterwirt (3*), einem gemütlichen Landgasthof in Eggstätt im Herzen des Chiemgaus.
Der Erholungsort befindet sich inmitten der Eggstätt-Hemhofer Seenplatte, einem der ältesten Naturschutzgebiete Bayerns. In unmittelbarer Nähe liegt der Hartsee – einem erfrischenden Sprung in den See nach der Radtour steht nichts im Wege!

Die Zimmer sind unter anderem ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Safe, Föhn, TV und kostenlosem WLAN.

Zu den Einrichtungen gehören eine original bayerische Wirtsstube und ein traditioneller, gemütlicher Biergarten, einer der bekanntesten und beliebtesten Biergärten in der Umgebung
Zur Hotelhomepage

Unterbringung im genannten Hotel oder gleichwertig – Änderung vorbehalten

hotel
hotel_innen
hotel_zimmer

Wissenswertes

Busfahrt
Die Abfahrt in Regensburg erfolgt am Köwe Einkaufszentrum. Während der Reise können Sie kostenlos im Parkhaus des Einkaufszentrums parken. Genaue Angaben dazu erhalten Sie rechtzeitig mit Ihren Reiseunterlagen. Weitere Zustiegsmöglichkeiten auf Anfrage! Der Bus ist ein Nichtraucherbus.

Reservierung
Auf Wunsch reservieren wir für Sie gerne einen Sitzplatz im Bus. Bitte geben Sie in diesem Fall Ihren Wunsch mit der Anmeldung an. Wenn Sie vorab keine Reservierung tätigen, können Sie unter den nicht reservierten Sitzplätzen frei wählen.

Reiserücktritt / Versicherung
Sie können jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung von Stornokosten von der Reise zurücktreten. Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem Punkt 5 unserer Reisebedingungen. Wir empfehlen deshalb dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die im Falle einer Stornierung bei versichertem Grund die anfallenden Kosten ganz oder teilweise deckt. Informationen finden Sie hier.

Zahlungsbedingungen
Nach Erhalt der Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises pro Person (zzgl. evtl. Versicherungsprämie) zu tätigen; der Restbetrag ist drei Wochen vor Reisetermin fällig. Die Zahlung kann bar oder per Überweisung erfolgen.

Unterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgter Zahlung etwa zwei Wochen vor Reisetermin.

Reisebedingungen
Es gelten die Reisebedingungen von Reisekreativ GmbH.

Hinweis eingeschränkte Mobilität
Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen weisen wir darauf hin, dass diese Reise (sie ist z.B. nicht barrierefrei!) für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Zweifelsfall sprechen Sie uns bitte an!

Veranstalter: Reisekreativ GmbH 

Radeln im Chiemgau

20. – 24. Juni 2021

Adresse

Reisekreativ GmbH
Dr. Gessler Str. 45
93051 Regensburg

Kontakt

Email: info@reisekreativ.de
Tel.: 0941 - 9925 0494
Fax: 0941 - 9925 0497