Montenegro

04. – 11. Juni 2020

• Modernes 4-Sterne Hotel an der Promenade von Budva 
• Malerische Bucht von Kotor 
• Kloster Moraca im Hinterland 
• Skutarisee im Grenzgebiet zu Albanien

Ab € 1.335,- pro Person bei Buchung bis 03.03.2020

Enthaltene Leistungen

Flug mit Lufthansa von München nach Dubrovnik und zurück inkl. Steuern und Gebühren
------------------------------------------------------------------
7 Übernachtungen mit Halbpension im guten Mittelklassehotel (4*)
------------------------------------------------------------------
1 x Mittagessen in einem typischen Restaurant
------------------------------------------------------------------
Transfers und Ausflüge lt. Programm
------------------------------------------------------------------
Alle anfallenden Eintritte
------------------------------------------------------------------
Schifffahrt in der Bucht von Kotor von Kotor nach Herceg Novi (ges. ca. 3,5 Std.)
------------------------------------------------------------------
Zugfahrt Sutomare-Bar-Kolasin (ca. 2 Std.)
------------------------------------------------------------------
Reiseliteratur
------------------------------------------------------------------
Deutsch sprechende örtliche Reiseleitung
------------------------------------------------------------------
Reisekreativ Reisebegleitung

Nicht enthalten:
Nicht erwähnte Mahlzeiten oder Eintritte, Getränke, Versicherungen sowie sonstige persönliche Ausgaben.  

Preise

Reisepreis pro Person

bei Buchung bis 03.03.20:  € 1.335
bei Buchung ab 04.03.20:  € 1.365

Einzelzimmerzuschlag:  € 280

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichterreichen die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Zusätzlich buchbar

Bustransfer - € 44
zum Flughafen München und zurück (ab Regensburg, min. 10 Teilnehmer)
Während der Reise kostenlose Parkmöglichkeit im Parkhaus des KÖWE Einkaufszentrums

Ausflug - € 49
Kloster Ostrog inkl. Bus, Reiseleitung, Eintritt
(min. 10 TN)

kirche_dorf

Ihr Reiseverlauf im Überblick

1. Tag – Donnerstag, 4.6.2020
Flug nach Dubrovnik – Fahrt nach Budva

Nachmittags Flug mit Lufthansa von München nach Dubrovnik (Kroatien), am Flughafen Empfang durch Ihre örtliche Reiseleitung und Fahrt über die nahe Grenze nach Montenegro zu Ihrem Hotel in Budva.

2. Tag – Freitag, 5.6.2020
Budva - Bar
Budva gehört dank seines milden Klimas zu den beliebtesten Badeorten an der montenegrinischen Küste. Bei einem Rundgang lernen Sie die von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgebene Altstadt kennen, die auf einer Halbinsel in die Bucht von Budva ragt und komplett unter Denkmalschutz steht. Viele Gebäude in den engen, verwinkelten Gassen sind durch die venezianische Zeit geprägt, Zitadelle und Campanile überragen die Stadt. Nach etwas Freizeit für eigene Entdeckungen geht es weiter in die frühere Königsstadt Bar, heute die bedeutendste Hafenstadt Montenegros. Nach einem Bummel entlang der Promenade besuchen Sie etwas außerhalb das historische Stari Bar an den Hängen des Rumija-Gebirges. Die malerische Ruinenstadt gehört auf Grund ihrer 2.000-jährigen Geschichte zu den kulturhistorisch wertvollsten Stätten des Landes.

3. Tag – Samstag, 6.6.2020
Bucht von Kotor – Herceg Novi

Die berühmte Bucht von Kotor steht heute Vormittag auf Ihrem Programm. Von Kotor aus geht es zunächst per Schiff auf die Kircheninsel Gospa od Skrpjela. Hier besuchen Sie die im 15. Jahrhundert erbaute Kirche „Maria vom Felsen“ mit ihrem reichen Innenschmuck und hören von einem schönen Brauch, der mit der Insel in Verbindung gebracht wird. Weiter geht dann Ihre aussichtsreiche Schifffahrt durch die Bucht bis Herceg Novi, die „Stadt der Blumen“. Sie blühen hier sehr früh – schon Ende Januar/Anfang Februar findet hier das „Mimosenfest“ statt! Sie spazieren von der Promenade den Berg hinauf in die Altstadt, in der von orientalischen Bauten bis hin zum Barock nahezu alle Stilrichtungen vertreten sind. Ein Hauch von Eleganz umgibt die Stadt, wie Sie sehen werden! Nach der Besichtigung und etwas Freizeit Rückfahrt mit dem Bus nach Budva.

4. Tag – Sonntag, 7.6.2020
Zugfahrt ins Hinterland – Kloster Moraca

Einige Höhenmeter gilt es heute zu überwinden, wenn Sie von 12 m in Sutomore-Bar auf 1.032 m im Hinterland fahren. Über 200 Brücken und Tunnel geht die spektakuläre Zugfahrt mit prächtigen Ausblicken entlang des Moraca-Canyons nach Kolasin. Dort angekommen erwartet Sie zunächst ein typisches Mittagessen, anschließend unternehmen Sie einen kleinen Stadtrundgang und fahren dann weiter zum Kloster Moraca. Das idyllisch gelegene und kunsthistorisch bedeutsame Kloster der serbisch-orthodoxen Kirche gilt für viele als das schönste Kloster Montenegros. Nach der Besichtigung treten Sie per Bus wieder entlang der Moraca-Schlucht und über den 1.045 m hohen Crkvine-Pass die Rückfahrt zu Ihrem Hotel nach Budva an.

5. Tag – Montag, 8.6.2020
Frei zur Verfügung oder fakultativ: Kloster Ostrog

Genießen Sie einen freien Tag oder nehmen Sie an dem Ausflug zum Kloster Ostrog teil, genauso wie das Kloster Moraca ein bedeutendes Kloster der serbisch-orthodoxen Kirche. Es liegt spektakulär 900 m hoch in den Bergen Montenegros nördlich der Hauptstadt Podgorica. Der Komplex besteht aus zwei Bereichen: dem unteren Kloster, das auf einer Terrasse an einem Hang angelegt wurde, und dem oberen Kloster, das direkt in eine Höhle in einer senkrechten Felswand gebaut wurde. Der in dem Kloster befindliche Schrein mit den Reliquien des heiligen Vasilije, dem Gründer des Klosters, soll in der christlichen Welt das am dritthäufigsten besuchte Heiligtum nach dem Grab von Christus und dem Berg Athos sein.

6. Tag – Dienstag, 9.6.2020
Skutarisee - Shkodra
Der Skutarisee, ein Naturschutzgebiet zwischen Montenegro und Albanien, ist Ihr heutiges Ausflugsziel. Auch wenn er der größte See des Balkans ist, werden Sie sich an vielen Stellen eher an einem Fluss als an einem See wähnen. Teilweise überwuchert von Seerosen ist er mit seinen vielen Inseln und Inselchen ein wahres Fisch- und Vogelparadies. Auf der albanischen Seite besuchen Sie die Stadt Shkodra, die Namensgeberin des Sees und eine der ältesten und geschichtsträchtigsten Städte Albaniens. Bei Ihrer Besichtigung statten Sie auch der wichtigsten Sehenswürdigkeit einen Besuch ab, der ehemals venezianischen Burg Rozafa aus dem 3. Jh. v. Chr. auf einem Hügel über der Stadt. Von hier aus genießen Sie einen schönen Blick über den See, bevor es wieder zurück Richtung Budva geht.

7. Tag – Mittwoch, 10.6.2020
Kotor
Etwa 20 Buchten säumen die Adria Montenegros, die schönste unter allen jedoch ist die Bucht von Kotor, die sich wie ein Fjord weit in das Hinterland Montenegros windet. Die meistbesuchte Stadt in dieser Gegend wurde schon 1979 aufgrund ihrer Bauwerke und ihrer schönen Lage am Fuße des Lovcengebirges in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Bei Ihrem Rundgang durch die Altstadt sehen Sie Kirchen und Paläste reicher Adelsfamilien, entlang der Promenade reihen sich Jacht an Jacht. Im Marinemuseum erfahren Sie schließlich noch Wissenswertes über die Geschichte der heimischen Seefahrt von den Anfängen bis in die Gegenwart, bevor Sie am Nachmittag auf eigene Erkundung gehen dürfen.

8. Tag – Donnerstag, 11.6.2020
Rückflug
Transfer zum Flughafen nach Dubrovnik und Rückflug nach München.

Programmänderungen, insbesondere Änderungen im Ablauf vorbehalten! 

karte_montenegro

Ihr Reiseziel

Sie möchten Ihr Zielgebiet noch eingehender studieren?

Dann schauen Sie doch auf unsere individuelle Google-Karte!

Klicken Sie links auf die Zielorte, vergrößern/verkleinern Sie die Karte mit dem Mausrad oder "ziehen" Sie die Karte mit gedrückter linker Maustaste.

burg_halbinsel

Ihr Hotel - Hotel Budva (4*)

Die Unterbringung erfolgt im Hotel Budva (4*) im Zentrum von Budva. Es liegt direkt an der Strandpromenade und nur wenige Schritte von Yachthafen und Altstadt entfernt.

Die modernen Zimmer sind mit DU/WC, Haartrockner, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage, WLAN, Safe und Minibar ausgestattet.
Zu den Einrichtungen gehören ein Restaurant, eine Bar, ein Wellness-Center und ein Außenpool mit Liegestühlen und Sonnenschirmen.
Zur Hotelhomepage

Unterbringung im genannten Hotel oder gleichwertig – Änderungen vorbehalten

hotel
hotel_lobby
hotel_pool

Wissenswertes

Flug
Die Flüge von München nach Dubrovnik und zurück erfolgen mit Lufthansa. Geplante Flugzeiten (Änderung vorbehalten):

04.06.20   ab München  |  14.30 Uhr
04.06.20   an Dubrovnik  |  15.55 Uhr

11.06.20   ab Dubrovnik  |  16.40 Uhr
11.06.20   an München  |  18.15 Uhr

Einreisebestimmungen
Für die Einreise nach Montenegro (bzw. Kroatien) benötigen deutsche Staatsangehörige einen bei Einreise noch 3 Monate gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte vor Buchung bei uns nach den für sie gültigen Bestimmungen.

Klima
An der schmalen Küste Montenegros herrscht mediterranes Klima – heiß und trocken im Sommer, kühl im Winter. Im Juni liegen die Temperaturen durchschnittlich bei etwa 25 Grad, in den Bergen im Hinterland liegen sie etwas darunter.

Reiserücktritt/Versicherung
Sie können jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung von Stornokosten von der Reise zurücktreten. Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem Punkt 5 unserer Reisebedingungen. Wir empfehlen deshalb dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die im Falle einer Stornierung bei versichertem Grund die anfallenden Kosten ganz oder teilweise deckt. Informationen finden Sie hier.

Zahlungsbedingungen
Nach Erhalt der Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises pro Person (zzgl. evtl. Versicherungsprämie) zu tätigen; der Restbetrag ist drei Wochen vor Reisetermin fällig. Die Zahlung kann bar oder per Überweisung erfolgen.

Unterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgter Zahlung etwa zwei Wochen vor Reisetermin.

Hinweis eingeschränkte Mobilität
Aufgrund gesetzlicher Bestimmung weisen wir darauf hin, dass diese Reise (sie ist z.B. nicht barrierefrei) für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Zweifelsfall sprechen Sie uns bitte an!

Reisebedingungen
Es gelten die Reisebedingungen von Reisekreativ GmbH.

Veranstalter: Reisekreativ GmbH 

Montenegro

04. – 11. Juni 2020

Adresse

Reisekreativ GmbH
Dr. Gessler Str. 45
93051 Regensburg

Kontakt

Email: info@reisekreativ.de
Tel.: 0941 - 9925 0494
Fax: 0941 - 9925 0497