Wandern auf La Palma

04. - 11. November 2020

• Rund um den Vulkan Teneguia
• Traumpfade und Märchenwald 
• Auf dem Dach der Insel am Roque de Los Muchachos 
• Zu den Drachenbäumen im wilden Norden

Ab € 1.195,- pro Person bei Buchung bis 03.08.2020

Enthaltene Leistungen

Flug mit Condor von München nach La Palma und zurück inkl. Steuern und Gebühren
------------------------------------------------------------
Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
------------------------------------------------------------
7 Übernachtungen mit Halbpension im guten Mittelklassehotel (4*)
------------------------------------------------------------
5 Wanderungen inkl. Transfers lt. Programm mit Deutsch sprechender örtlicher Wanderreiseleitung
------------------------------------------------------------
Reiseliteratur
------------------------------------------------------------
Reisekreativ Reisebegleitung

Nicht enthalten:
Nicht erwähnte Mahlzeiten oder Eintritte, Getränke, Versicherungen sowie sonstige persönliche Ausgaben.

Preise

Reisepreis pro Person

bei Buchung bis 03.08.20:  € 1.195
bei Buchung ab 04.08.20:  € 1.225

Einzelzimmerzuschlag:  € 160

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen.


Zusätzlich buchbar

Bustransfer - € 44
zum Flughafen München und zurück (ab Regensburg, min. 10 Teilnehmer)
Während der Reise kostenlose Parkmöglichkeit im Parkhaus des KÖWE Einkaufszentrums

la_palma_gebirge

Ihr Reiseverlauf im Überblick

1. Tag – Mittwoch, 4.11.2020
Flug nach La Palma
Vormittags Flug von München nach La Palma. Am Flughafen Empfang durch eine Vertretung unserer Agentur und Transfer zu Ihrem Hotel an der Ostküste bei Santa Cruz de la Palma.

2. Tag – Donnerstag, 5.11.2020
Teneguia-Tour
Um aktiven Vulkanismus dreht sich heute Ihre erste Wanderung am Teneguia, dessen letzter Ausbruck knapp 50 Jahre zurück liegt. Von Los Canarios, einem Winzerdorf mit der zweitgrössten Weinkellerei der Kanaren, wandern Sie zunächst hinunter zum Kraterrand des Vulkans San Antonio. Weiter führt dann der Weg, den Sie von hier bis zu seinem Ende am Leuchturm überblicken können, durch schwarze Lavafelder, die ab und zu von grünen Weinstöcken und bunten endemischen Pflanzen unterbrochen werden. Am Teneguia mit seinen bizarren Lavaformationen strömt heiße Luft und Schwefelgeruch aus den Erdspalten, die Lava sieht manchmal so aus, als fliesse sie – so mag es auch vor 50 Jahren gewesen sein.... Vom Gipfel des Vulkans genießen Sie einen schönen Blick über Süd- und Westküste bis zu den Nachbarinseln am Horizont, anschließend folgen Sie dem Lavafluss weiter bis zum Leuchtturm an der Südspitze der Insel, dem Endpunkt Ihrer Wanderung.
Streckenlänge: 6 km -- Wanderzeit: ca. 3,5 Std. (inkl. Pausen)  -- Höhenunterschiede: + 20 m / - 700 m

3. Tag – Freitag, 6.11.2020
Traumpfade
Auf Königspfaden wandern Sie heute durch den traumhaften Nordwesten, den ursprünglichsten Teil der Insel. Schon die kurvenreiche Anfahrt bis zum Dörfchen Las Tricias, dem Ausgangspunkt Ihrer Wanderung, ist beeindruckend! Aber auch die Wanderung selbst hält viele Eindrücke bereit. Ihr Weg führt durch Gärten und Terrassenfelder, Sie passieren eine alte Getreidemühle, kommen vorbei an verstreuten Fincas, erhalten Einblick in das bäuerliche Leben und genießen dazwischen immer wieder einen Blick auf die raue Atlantikküste. Bei einem Abstecher zu den Burcashöhlen sehen Sie Felszeichnungen von Ureinwohnern, die vor Tausenden von Jahren hier lebten. Zum Schluss säumen Zistrosen und wilde Artischocken Ihren Weg, bevor Sie in einem typisch palmerischen Refugium auf Ihre Wanderung anstoßen können.
Streckenlänge: 6 km  -- Wanderzeit: ca. 3 Std. (inkl. Pausen) -- Höhenunterschiede: + 100 m / - 400 m

4. Tag – Samstag, 7.11.2020
Dach der Insel
Alle Vegetationsstufen an einem Tag erleben Sie bei der Anfahrt zum Roque de Los Muchachos, Ihrem heutigen Wandergebiet. Auf dem mit 2.426 Metern höchsten Gipfel der Insel wandern Sie in der subalpinen Zone entlang dem Rand der Caldera de Taburiente, einem der grössten Erosionskrater der Welt. Von Aussichtspunkten und Gipfeln können Sie unterwegs phantastische Blicke in den 2.000 m tiefen Krater bis hinunter zum Taburientefluss werfen, der Blick über die Insel lässt Hügel und Häuser wie eine Spielzeugwelt aussehen. Auch wenn Sie oberhalb der grünen Kiefernwälder und vielleicht auch oberhalb der Wolken wandern - Sie werden sehen, dass auch in der subalpinen Zone noch viele Pflanzen wachsen. Eine Wanderung reich an Eindrücken!
Streckenlänge: 6 km -- Wanderzeit: ca. 3,5 Std. (inkl. Pausen)  -- Höhenunterschiede: + 150 m / - 300 m

5. Tag – Sonntag, 8.11.2020
Frei zur Verfügung
Der heutige Tag steht zu Ihrer feien Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie einen Ausflug nach Santa Cruz? In der kleinen Inselhauptstadt gibt es schöne Bürgerhäuser, bunte Kolonialbauten, Holzbalkone, Brunnen und kleine Plätze zu entdecken, wobei der stimmungsvolle Hauptplatz Plaza España als einer der schönsten Plätze der Kanaren gilt.

6. Tag – Montag, 9.11.2020
Märchenwald
Heute sind Sie in dem von der UNESCO geschützten Biosphärenreservat “Los Tilos” unterwegs. Ihre Wanderung, die in der gewaltigen “Wasserschlucht” mit ihren von Riesenfarnen und Lianen verhangenen Steilwänden beginnt, führt durch einen der letzten Lorbeerwälder der Welt zum Aussichtspunkt “Las Barandas”. Hier genießen Sie einen herrlichen Panoramablick über den grünsten Teil der Insel! Von nun an ändert sich mit abnehmender Höhe stetig die Pflanzenwelt. Sie wandern durch eine Zone, die früher die Kornkammer La Palmas war, vorbei an Yams, Zuckerrohr und Bananen, einst die Lebensgrundlage der meisten Palmeros. Ihre Wanderung endet bei dem malerischen Dorf San Andrés und dem Naturschwimmbad “Charco Azul”, dem schönsten Badeplatz der Insel.
Streckenlänge: 8 km -- Wanderzeit: ca. 5 Std. (inkl. Pausen) -- Höhenunterschiede: + 300 m / - 800 m

7. Tag – Dienstag, 10.11.2020
Der wilde Norden
Ihre letzte Wanderung im Norden der Insel beginnt in der Gegend von Barlo Vento. Sie wandern hinunter zu den Drachenbäumen von La Tosca, die hier seit hunderten von Jahren wachsen. Der Weg führt vorbei an kleinen Fincas, alten verlassenen Steinhäusern und schönen Gemüsegärten, die oft bis hinunter in die kleinen Schluchten reichen, die Sie bergauf und bergab durchwandern. Mal befinden Sie sich tief im Lorbeerwald, mal zwischen Feigenkakteen in einer eher trockenen Zone. Durch die sagenhaft schöne Schlucht “Gallegos” erreichen Sie schließlich das kleine Dorf Gallegos mit seinen bunten Häuschen, den Endpunkt Ihrer Tour. in der einzigen Bar des Ortes können Sie dann den Wandertag gemütlich ausklingen lassen.
Streckenlänge: 6 km -- Wanderzeit: ca. 4,5 Std. (inkl. Pausen)  -- Höhenunterschiede: + 300 m / - 550 m

8. Tag – Mittwoch, 11.11.2020
Rückflug
Am späten Vormittag Transfer zum Flughafen, nachmittags Rückflug nach München.

karte_reiseziel

Ihr Reiseziel

Sie möchten Ihr Zielgebiet noch eingehender studieren?

Dann schauen Sie doch auf unsere individuelle Google-Karte!

Klicken Sie links auf die Zielorte, vergrößern/verkleinern Sie die Karte mit dem Mausrad oder "ziehen" Sie die Karte mit gedrückter linker Maustaste.

la_palma_berge

Ihr Hotel -  Hotel H10 Taburiente Playa (4*)

Die Unterbringung erfolgt im Hotel H10 Taburiente Playa (4*) an der Ostküste der Insel. Es liegt ca. 5 km südlich von Santa Cruz de la Palma direkt am Meer, nur ca. 300 m vom beliebten Strand Playa de Los Cancajos entfernt.

Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Sat-TV und Klimaanlage. WLAN steht kostenfrei zur Verfügung.
Zu den Einrichtungen gehören unter anderem ein Buffet-Restaurant mit Show Cooking, eine Lobby Bar, drei Außenpools (einer im Winter beheizt) und Terrassen mit Sicht auf das Meer.
Zur Hotelhomepage

Unterbringung im genannten Hotel oder gleichwertig – Änderung vorbehalten

hotel_aussen
hotel_zimmer
hotel_lobby

Wissenswertes

Wanderungen – bitte beachten!
Die Wanderungen sind nicht schwer, aber Sie sollten trotzdem körperlich fit und trittsicher sein, eine gute Kondition haben und genug „Luft“ für die angegebenen Gehzeiten sowie für die Auf- und Abstiege. Die Wanderungen werden vom Wanderreiseleiter auf das Wetter abgestimmt, Etappen und Schwierigkeitsgrade an die Gruppe angepasst. Änderungen in der Reihenfolge der Wanderungen oder Abweichungen im Programm sind daher jederzeit möglich und bleiben vorbehalten! Für eventuelle Wanderunfälle können wir keine Haftung übernehmen

Flug
Die Flüge von München nach Santa Cruz de la Palma und zurück erfolgen mit Condor. Geplante Flugzeiten (Änderungen vorbehalten):

04.11.20   ab München  |  08.50 Uhr
04.11.20   an Santa Cruz  |  12.50 Uhr

11.11.20   ab Santa Cruz  |  14.30 Uhr
11.11.20   an München  |  20.15 Uhr

Einreisebestimmungen
Für die Einreise nach Spanien benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte vor Buchung bei uns nach den für sie gültigen Bestimmungen.

Zeit
Die Zeitverschiebung zwischen La Palma und Deutschland beträgt ./. 1 Stunde.

Klima
La Palma gilt als die grünste Insel der Kanaren. Während es im Nordosten häufiger regnet – entsprechend üppig ist hier die Vegetation, sind der Westen und Süden trockener und sonniger. Das Klima ist ganzjährig mild. Im November liegen die Tagestemperaturen bei etwa 20-24 Grad.

Reiserücktritt/Versicherung
Sie können jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung von Stornokosten von der Reise zurücktreten. Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem Punkt 5 unserer Reisebedingungen. Wir empfehlen deshalb dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die im Falle einer Stornierung bei versichertem Grund die anfallenden Kosten ganz oder teilweise deckt. Informationen finden Sie hier.

Zahlungsbedingungen
Nach Erhalt der Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises pro Person (zzgl. evtl. Versicherungsprämie) zu tätigen; der Restbetrag ist drei Wochen vor Reisetermin fällig. Die Zahlung kann bar oder per Überweisung erfolgen.

Unterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgter Zahlung etwa zwei Wochen vor Reisetermin.

Reisebedingungen
Es gelten die Reisebedingungen von Reisekreativ GmbH.

Hinweis eingeschränkte Mobililtät
Aufgrund gesetzlicher Bestimmung weisen wir darauf hin, dass diese Reise (sie ist z.B. nicht barrierefrei) für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Zweifelsfall sprechen Sie uns bitte an!

Veranstalter: Reisekreativ GmbH 

Wandern auf La Palma

04. – 11. November 2020

Adresse

Reisekreativ GmbH
Dr. Gessler Str. 45
93051 Regensburg

Kontakt

Email: info@reisekreativ.de
Tel.: 0941 - 9925 0494
Fax: 0941 - 9925 0497