Bayerischer Wald

09. - 11. Oktober 2020

• Familiär geführtes Hotel in Hohenau
• Deggendorf, das Tor zum Bayerischen Wald
• Rundfahrt mit Glasbläserei und Bärwurzerei
• Baumwipfelpfad, Luchs und Wolf in den Nationalparkzentren

Ab € 299,- pro Person

Enthaltene Leistungen

Busfahrt ab/bis Regensburg
----------------------------------------------------------------
2 Übernachtungen mit Frühstück im guten Mittelklassehotel (3* sup) inkl. Kurtaxe und Nutzung von Sauna und Hallenbad
----------------------------------------------------------------
2 x Abendessen (4-Gang-Menü) im Hotel
----------------------------------------------------------------
Stadtrundgang Deggendorf (ca. 1,5-2 Std.)
----------------------------------------------------------------
Ganztägige Bayerwaldrundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
----------------------------------------------------------------
Besuch einer Glasbläserei
----------------------------------------------------------------
Besichtigung inkl. Verkostung in einer Bärwurzerei
Eintritt und Führung auf dem Baumwipfelpfad (ca. 1,5 – 2 Std.)
----------------------------------------------------------------
Führung im Nationalparkzentrum Falkenstein (ca. 1,5 Std.)
----------------------------------------------------------------
Reisekreativ Reisebegleitung

Nicht eingeschlossen:
Nicht aufgeführte Mahl-zeiten oder Eintritte, Getränke, Versicherungen und sonstige persönliche Ausgaben 

Preise

Reisepreis pro Person:   € 299
Einzelzimmerzuschlag:    € 40

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

aussicht_woelfe

Ihr Reiseverlauf im Überblick

1. Tag - Freitag, 9.10.2020
Regensburg - Deggendorf - Hohenau

Abfahrt in Regensburg um 08.30 Uhr beim Köwe Einkaufszentrum, gegen 09.30 Uhr Ankunft in Deggendorf. Die liebenswerte Donaustadt wird aufgrund ihrer Lage an den Ausläufern des Bayerischen Waldes auch „Tor zum Bayerischen Wald“ genannt. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie das Kultur- und Altstadtviertel kennen, erfahren einiges über die „Knödelwerferin“ und blicken vom gotischen Turm des Alten Rathauses, das sich inmitten des breiten Straßenmarkts erhebt, über die Stadt. Nach dem Rundgang haben Sie Gelegenheit zum individuellen Mittagessen und zu Erkundungen auf eigene Faust. Vielleicht unternehmen Sie einen Spaziergang zur Donau, nur wenige Minuten vom alten Stadtkern entfernt? Hier ist im Zuge der Landesgartenschau 2014 ein nachhaltiges Freizeit- und Erholungsgebiet entstanden, das einen Besuch wert ist. Am Nachmittag fahren Sie weiter zu Ihrem Hotel nach Hohenau mitten im Bayerischen Wald zwischen Grafenau und Freyung, Abendessen im Hotel.

2. Tag - Samstag, 10.10.2020
Bayerwaldrundfahrt

Bei einer Rundfahrt bekommen Sie heute einen Eindruck von der reizvollen Mittelgebirgslandschaft des Bayerischen Walds mit Ihren zahlreichen Naturschönheiten. Dabei besuchen Sie unter anderem eine Glasbläserei und lernen dort ein Handwerk kennen, das im Bayerischen Wald eine sehr lange Tradition hat. Eine lange Tradition haben auch Brennereien, die aus den Bayerwald-Wurzeln unter anderem Bärwurz und Blutwurz herstellen. Daher wird auch die Besichtigung einer Bäwurzerei mit Verkostung bei Ihrer Rundfahrt nicht fehlen! Am späten Nachmittag Rückkehr zum Hotel, Abendessen im Hotel.

3. Tag - Sonntag, 11.10.2020
Baumwipfelpfad - Nationalparkzentrum Falkenstein - Rückfahrt

Zum Abschluss Ihres Wochenendes werden Sie aktiv! In Begleitung eines Waldführers besuchen Sie zunächst den Baumwipfelpfad am National-parkzentrum Lusen und erhalten dabei natur-nahen Einblick und einzigartigen Ausblick auf die Vielfalt der Waldlandschaft. Mit einer Gesamtlänge von 1.300 Metern schlängelt sich der Pfad sacht ansteigend durch Buchen, Tannen und Fichten des Bergmischwaldes bis zum 44 m hohen Aussichtsturm, dem Baum-Ei. Von hier schweift Ihr Blick weit über Bayerwald und Böhmerwald und bei klarer Sicht sogar bis zum nördlichen Alpenhauptkamm. Anschließend haben Sie die Gelegenheit zur Einkehr in der Waldwirtschaft oder im Café Eisenmann, bevor es weiter geht zum Nationalparkzentrum Falkenstein bei Lindberg. Zusammen mit einem Waldführer spazieren Sie über die Luchs- und Wolfsgehege zum Haus der Wildnis und erhalten dabei Informationen über die ursprüngliche Tierwelt des Bayerwaldes. Im Haus der Wildnis können Sie noch einen Rundgang durch die Dauerausstellung unternehmen oder im Wurzelgang unterirdisch durch Bodenschichten wandeln, dann vielleicht noch ein Kaffee im netten Bistro, bevor Sie dann Ihre Rückfahrt nach Regensburg antreten.

Programmänderungen vorbehalten! 

karte_bayerischer wald

Ihr Reiseziel

Sie möchten Ihr Zielgebiet noch eingehender studieren?

Dann schauen Sie doch auf unsere individuelle Google-Karte!

Klicken Sie links auf die Zielorte, vergrößern/verkleinern Sie die Karte mit dem Mausrad oder "ziehen" Sie die Karte mit gedrückter linker Maustaste.

luchs_baumwipfelpfad

Ihr Hotel - Hotel Hohenauer Hof

Die Unterbringung erfolgt im Hotel Hohenauer Hof, einem familiär geführten 3-Sterne-superior Hotel in Hohenau, direkt am idyllischen Marktplatz gelegen.

Die 76 komfortablen Zimmer sind u.a. ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Flachbild-TV, Balkon und WLAN. Zu den Einrichtungen des Hotels gehören ein Restaurant sowie ein Wellnessbereich mit Hallenbad und Sauna.
Zur Hotelhomepage

Unterbringung im genannten Hotel oder gleichwertig – Änderung vorbehalten

hotel_aussen
hotel_zimmer
hotel_restaurant

Wissenswertes

Busfahrt
Die Abfahrt in Regensburg erfolgt am Köwe Einkaufszentrum. Während der Reise können Sie kostenlos im Parkhaus des Einkaufszentrums parken. Genaue Angaben dazu erhalten Sie rechtzeitig mit Ihren Reiseunterlagen. Weitere Zustiegsmöglichkeiten auf Anfrage! Der Bus ist ein Nichtraucherbus.

Reservierung
Auf Wunsch reservieren wir für Sie gerne einen Sitzplatz im Bus. Bitte geben Sie in diesem Fall Ihren Wunsch mit der Anmeldung an. Wenn Sie vorab keine Reservierung tätigen, können Sie unter den nicht reservierten Sitzplätzen frei wählen.

Reiserücktritt / Versicherung
Sie können jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung von Stornokosten von der Reise zurücktreten. Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem Punkt 5 unserer Reisebedingungen. Wir empfehlen deshalb dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die im Falle einer Stornierung bei versichertem Grund die anfallenden Kosten ganz oder teilweise deckt. Informationen finden Sie hier.

Zahlungsbedingungen
Nach Erhalt der Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von € 50,-- pro Person (zzgl. evtl. Versicherungsprämie) zu tätigen; der Restbetrag ist drei Wochen vor Reisetermin fällig. Die Zahlung kann bar oder per Überweisung erfolgen.

Unterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgter Zahlung etwa zwei Wochen vor Reisetermin.

Reisebedingungen
Es gelten die Reisebedingungen von Reisekreativ GmbH.

Hinweis eingeschränkte Mobilität
Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen weisen wir darauf hin, dass diese Reise (sie ist z.B. nicht barrierefrei!) für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Zweifelsfall sprechen Sie uns bitte an!

Veranstalter: Reisekreativ GmbH 

Bayerischer Wald

09. - 11. Oktober 2020

Adresse

Reisekreativ GmbH
Dr. Gessler Str. 45
93051 Regensburg

Kontakt

Email: info@reisekreativ.de
Tel.: 0941 - 9925 0494
Fax: 0941 - 9925 0497