Flandern

11. – 16. Oktober 2020

• Prächtige Zunft- und Giebelhäuser in Gent 
• Malerische Beginenhöfe in Brügge
• Flämische Renaissance in Antwerpen
• Einzigartiger Grote Markt in Brüssel 

Ab € 945,- pro Person bei Buchung bis 10.07.2020

Enthaltene Leistungen

Busfahrt ab/bis Regensburg
------------------------------------------------------------
5 Übernachtungen mit Frühstück in guten Mittelklassehotels (3*/4*)
------------------------------------------------------------
City Tax in den Hotels
------------------------------------------------------------
4 x Abendessen im Hotel
------------------------------------------------------------
Stadtrundgang Hasselt (ca. 1,5 Std.)
------------------------------------------------------------
Stadtbesichtigung Antwerpen (per Bus und zu Fuß, ca. 3 Std.)
------------------------------------------------------------
Stadtrundgang Gent (ca. 2 Std.)
------------------------------------------------------------
Grachtenfahrt in Gent (ca. 40 Min.)
------------------------------------------------------------
Stadtrundgang Brügge (ca. 2 Std.)
------------------------------------------------------------
Stadtführung Brüssel (per Bus und zu Fuß, ca. 3 Std.)
------------------------------------------------------------
Reiseliteratur
------------------------------------------------------------
Reisekreativ Reisebegleitung


Nicht eingeschlossen:
Nicht aufgeführte Mahlzeiten oder Eintritte, Getränke, Versicherungen und sonstige persönliche Ausgaben.  

Preise

Reisepreis pro Person

bei Buchung bis 10.07.20:  € 945
bei Buchung ab 11.07.20:  € 975

Einzelzimmerzuschlag:    € 130

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

atomium_belgien

Ihr Reiseverlauf im Überblick

1. Tag – Sonntag, 11.10.2020
Anreise nach Hasselt

Abfahrt in Regensburg um 7.00 Uhr beim Köwe Einkaufszentrum, am späten Nachmittag Ankunft in Hasselt, Hauptstadt der belgischen Provinz Limburg und Ihr erstes Ziel in der Region Flandern. Nachdem Sie Ihre Zimmer bezogen haben, erfahren Sie bei einem Rundgang, der unter anderem auch zum Grote Markt führt, warum die Stadt den Beinamen „Geneverstadt“ trägt und Sie werden erfahren, dass sich in der Stadt viel um Mode dreht. Abendessen im Hotel.

2. Tag – Montag, 12.10.2020
Antwerpen - Gent

Heute geht es weiter nach Antwerpen, die weltoffene Stadt an der Schelde. Bei einer Rundfahrt bekommen Sie einen Eindruck von den modernen Hafenanlagen der einst einflussreichen Handelsstadt, die zu den leistungsfähigsten der Welt gehören. Ein Rundgang führt Sie dann zu prächtigen Zunfthäusern, gotischen Kirchen, zur Kathedrale und natürlich zum Grote Markt mit dem Rathaus im flämischen Renaissancestil. Nachmittags haben Sie Freizeit. Wie wäre es mit einem Blick in eines der berühmten Museen? Im Rubenshaus, dem repräsentativen Stadtpalais des bedeutendsten Malers Antwerpens, sind die prachtvoll ausgestatteten Wohnräume des Meisters, sein Atelier oder einige seiner Werke zu besichtigen, im Diamantenmuseum geht es eher um funkelnde Schätze, im Museum Plantin-Moretus, einer ehemaligen Druckerei, sind neben kostbaren Büchern und Drucken auch noch eine originale Gutenbergbibel zu sehen. Oder einfach nur ein Bummel durch die Altstadt oder entlang der Schelde? Am späten Nachmittag Weiterfahrt zu Ihrem Hotel nach Gent. Abendessen im Hotel.

3. Tag – Dienstag, 13.10.2020
Gent
Gent ist eine Kunststadt ersten Ranges – das werden Sie heute sehen! Ihr Rundgang führt zur gotischen Sint-Baafs-Kathedrale (der berühmte Genter Alter soll nach jahrelanger Restaurierung 2020 wieder an seinen angestammten Platz zurück kommen!), zum prächtigen Belfried, dem Rathaus aus der Renaissance oder zu der St. Michielskerk in Brabanter Gotik. Prachtvolle Giebel- und Zunfthäuser säumen das Ufer der Leie – ein wunderbarer Anblick, den Sie nach der Stadtführung bei einer Grachtenfahrt vom Wasser aus genießen werden. Den Rest des Tages können Sie nach eigenen Interessen nutzen. Besuchen Sie die Markthalle mit Genter Spezialitäten, spazieren Sie im ehemaligen Gerberviertel mit seinen kleinen Läden – Gent hat viele nette Ecken!

4. Tag – Mittwoch, 14.10.2020
Brügge
Ein Ausflug in die reizvolle Stadt Brügge steht heute auf Ihrem Programm. Stolze Kaufmanns-häuser erinnern daran, dass Brügge aufgrund florierenden internationalen Handels einst neben Venedig die reichste Stadt der Welt war. Das historische Zentrum ist nicht umsonst auf der Liste des Weltkulturerbes zu finden! Der Grote Markt mit dem Belfried, mit bunten Giebelhäusern und der gewaltigen Tuchhalle, der Burgplatz mit dem Rathaus, Zunfthäuser, Kirchen, Museen – Ihre Stadtführung gleicht einem Rundgang durch ein lebendiges Museum. Am Rande der Innenstadt befindet sich einer der schönsten Beginenhöfe Belgiens. Diese spezielle Form der Wohn- und Lebensgemeinschaft frommer Frauen hat seit dem Mittelalter Tradition. Wenn Sie den mit Pappeln bestandenen Hof betreten, werden Sie sich in eine andere, ruhigere Welt versetzt fühlen! Nach dem Rundgang können Sie auf eigene Entdeckungen gehen, bevor Sie am späten Nachmittag wieder zurück zu Ihrem Hotel nach Gent fahren. Abendessen im Hotel.

5. Tag – Donnerstag, 15.10.2020
Brüssel – Lüttich

Brüssel, die Hauptstadt des Königreichs Belgien und gleichzeitig auch Hauptstadt der Europäischen Union, ist heute Ihr Ziel. Im Rahmen Ihrer Rundfahrt sehen Sie das berühmte Atomium, errichtet zur Weltausstellung 1958, die Museen auf dem Kunstberg in der Oberstadt, die Kathedrale St. Michael oder das königliche Schloss; Ihr Rundgang führt unter anderem zum Herz der Stadt, dem Grand‘ Place (Grote Markt) mit seinen prächtigen Zunft- und Gildehäusern, der als einer der schönsten Plätze der Welt nicht umsonst auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes steht. Nach etwas Freizeit im „Bauch von Brüssel“, einem Viertel hinter dem Marktplatz mit vielen Restaurants, Cafés, Kneipen und Geschäften, fahren Sie weiter nach Lüttich (Liège), Ihrem letzten Übernachtungsort am Rande der Ardennen. In der Stadt an der Maas, die noch zur französisch- sprachigen Wallonie gehört, zeigt sich klerikale Macht und wirtschaftlicher Wohlstand in Kirchen, Museen und Bauwerken – vielleicht unternehmen Sie noch einen kleinen Spaziergang? Abendessen im Hotel.

6. Tag – Freitag, 16.10.2020
Rückfahrt
Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Regensburg, Ankunft am Abend.

Programmänderungen, insbesondere Änderungen im Ablauf vorbehalten! 

karte_reiseziele

Ihr Reiseziel

Sie möchten Ihr Zielgebiet noch eingehender studieren?

Dann schauen Sie doch auf unsere individuelle Google-Karte!

Klicken Sie links auf die Zielorte, vergrößern/verkleinern Sie die Karte mit dem Mausrad oder "ziehen" Sie die Karte mit gedrückter linker Maustaste.

gent_antwerpen

Ihre Hotels

11. – 12.10.2020:
Hasselt (1 Nacht)
Hotel Holiday Inn (4*): Das moderne Hotel in einem Backsteingebäude liegt am Rande des Stadtzentrums von Hasselt, nur wenige Minuten vom Marktplatz entfernt. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad, Flachbild-TV, Safe, Minibar, Klimaanlage und kostenlosem WLAN. Zu den Einrichtungen gehören eine Brasserie, eine Cocktail-Lounge, ein Innenpool und eine Sauna.
Zur Hotelhomepage

12. – 15.10.2020:
Gent (3 Nächte)
Monasterium Poortackere (3*): Das Hotel ist eine Oase der Ruhe inmitten des Stadtzentrums von Gent. Es befindet sich in einem ehemaligen Kloster mit unterschiedlichen, aber zusammengehörenden Gebäudeteilen, die zum Teil unter Denkmalschutz stehen - dementsprechend sind die Zimmer auch nicht alle einheitlich. Die für die Gruppe reservierten und Ende 2019 komplett renovierten Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Flachbild-TV und freiem WLAN. Der Kapitelsaal wird als Frühstücksraum genutzt, zur Entspannung lädt ein ruhiger Garten im Innenhof ein.
Zur Hotelhomepage

15. – 16.10.2020:
Liège (1 Nacht)
Hotel van der Valk (4*): Das erst im Juli 2018 eröffnete moderne Hotel liegt direkt an der Maas am Parc de la Boverie, nur wenige Minuten zu Fuß vom Zentrum entfernt. Die geräumigen Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Safe, Flachbild-TV, freiem WLAN. Zu den Einrichtungen gehören ein Restaurant, eine Bar und ein beheizter Pool.
Zur Hotelhomepage

Unterbringung in den genannten Hotels oder gleichwertig – Änderungen vorbehalten! 

hotel_aussen
hotel_bar
hotel_lobby

Wissenswertes

Busfahrt
Die Abfahrt in Regensburg erfolgt am Köwe Einkaufszentrum. Während der Reise können Sie kostenlos im Parkhaus des Einkaufszentrums parken. Genaue Angaben dazu erhalten Sie rechtzeitig mit Ihren Reiseunterlagen. Weitere Zustiegsmöglichkeiten auf Anfrage! Der Bus ist ein Nichtraucherbus.

Reservierung
Auf Wunsch reservieren wir für Sie gerne einen Sitzplatz im Bus. Bitte geben Sie in diesem Fall Ihren Wunsch mit der Anmeldung an. Wenn Sie vorab keine Reservierung tätigen, können Sie unter den nicht reservierten Sitzplätzen frei wählen.

Reiserücktritt / Versicherung
Sie können jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung von Stornokosten von der Reise zurücktreten. Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem Punkt 5 unserer Reisebedingungen. Wir empfehlen deshalb dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die im Falle einer Stornierung bei versichertem Grund die anfallenden Kosten ganz oder teilweise deckt. Informationen finden Sie hier.

Zahlungsbedingungen
Nach Erhalt der Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises pro Person (zzgl. evtl. Versicherungsprämie) zu tätigen; der Restbetrag ist drei Wochen vor Reisetermin fällig. Die Zahlung kann bar oder per Überweisung erfolgen.

Unterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgter Zahlung etwa zwei Wochen vor Reisetermin.

Reisebedingungen
Es gelten die Reisebedingungen von Reisekreativ GmbH.

Hinweis eingeschränkte Mobilität
Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen weisen wir darauf hin, dass diese Reise (sie ist z.B. nicht barrierefrei!) für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Zweifelsfall sprechen Sie uns bitte an!

Veranstalter: Reisekreativ GmbH 

Flandern

11. – 16. Oktober 2020

Adresse

Reisekreativ GmbH
Dr. Gessler Str. 45
93051 Regensburg

Kontakt

Email: info@reisekreativ.de
Tel.: 0941 - 9925 0494
Fax: 0941 - 9925 0497