Bonn mit Beethoven

28. – 31. Mai 2020

• Marriott Hotel am Rheinufer 
• Sonderkonzert des Beethoven Orchesters 
• Rheinromantik und Deinhard Kellermuseum 
• Stadtführungen in Köln, Bonn und Limburg

Ab € 569,- pro Person bei Buchung bis 13.03.2020

Enthaltene Leistungen

Busfahrt ab/bis Regensburg
-----------------------------------------------------------------
3 Übernachtung mit Frühstück im gehobenen Mittelklassehotel (4*)
-----------------------------------------------------------------
Begrüßungstrunk
-----------------------------------------------------------------
1 x Abendessen im Hotel(3-Gang-Menü oder Buffet)
-----------------------------------------------------------------
1 x 2-Gang-Mittagessen mit Rheinischem Sauerbraten und 1 Glas Kölsch im Traditionsgasthaus „Em Höttche“
-----------------------------------------------------------------
Stadtrundfahrt Bonn
-----------------------------------------------------------------
Eintritt und Führung im Beethoven Haus
-----------------------------------------------------------------
Ganztägiger Ausflug nach Koblenz mit örtlicher Reiseleitung
-----------------------------------------------------------------
Schnupperführung (ca. 1 Std.) im Deinhard-Kellermuseum inkl. Sektprobe
-----------------------------------------------------------------
Schifffahrt Deutsches Eck (ca. 1 Std.)
Stadtrundgang Köln
-----------------------------------------------------------------
Karte Kategorie 2 für das Konzert in der Bonner Oper
-----------------------------------------------------------------
Stadtrundgang Limburg
-----------------------------------------------------------------
Reisekreativ Reisebegleitung

Nicht enthalten:
Nicht aufgeführte Mahlzeiten oder Eintritte, Getränke, Versicherungen oder sonstige persönliche Ausgaben 

Preise

Reisepreis pro Person

bei Buchung bis 13.03.20:  € 569
bei Buchung ab 14.03.20:  € 589

Einzelzimmerzuschlag:    € 60

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

bonn_deutsches_eck

Ihr Reiseverlauf im Überblick

1. Tag – Donnerstag, 28.5.2020
Anreise Bonn – Mittagessen im „Em Höttche“ Stadtführung mit Beethoven-Haus

Abfahrt in Regensburg um 7.00 Uhr beim Köwe Einkaufszentrum. Gegen Mittag Ankunft in Bonn und Fahrt ins Zentrum. Hier erwartet Sie zunächst ein Mittagessen im Bonner Traditionsgasthaus „Em Höttche“ direkt am Rathaus, anschließend lernen Sie die Stadt mit ihrer mehr als 2000-jährigen Geschichte kennen. Das Spektrum erstreckt sich von der Römerzeit über die glanzvolle Barockzeit der Kurfürsten bis hin zur Hauptstadtära der Bonner Republik. Und natürlich dreht sich auch einiges um den berühmtesten Sohn der Stadt, Ludwig van Beethoven – sein Geburtshaus ist längst das Wahrzeichen Bonns, sein Denkmal dominiert den Münsterplatz, eine Konzerthalle und ein Orchester schmücken sich mit seinem Namen. Nach der Stadtrundfahrt erfahren Sie bei einer Führung im Beethoven-Haus einiges über das Musikgenie, anschließend Fahrt zu Ihrem Hotel. Zimmerbezug, Abendessen im Hotel.

2. Tag – Freitag, 29.5.2020
Rheinromantik von Bonn zum Deutschen Eck

Eine schöne Panoramafahrt bringt Sie heute entlang des Rheins über Remagen und Bad Breisig bis nach Koblenz, mit 2000 Jahren Geschichte eine der ältesten Städte Deutschlands. Ihr Rundgang führt durch die romantischen Gassen zwischen der Basilika St. Kastor und der Liebfrauenkirche, zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck oder zum Schängelbrunnen am Rathaus. Im Keller-museum des Deinhard-Stammhauses erfahren Sie, wie Sekt und Wein früher hergestellt und von Koblenz aus in die ganze Welt verschifft wurden - eine Sektprobe darf dabei selbstverständlich auch nicht fehlen. Nach einer Schifffahrt rund um das geschichtsträchtige Deutsche Eck am Zusammen-fluss von Mosel und Rhein und etwas Freizeit für eigene Erkundungen Rückfahrt nach Bonn. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung.

3. Tag – Samstag, 30.5.2020
Köln – Konzert in der Bonner Oper

Ein Ausflug nach Köln steht heute Vormittag auf Ihrem Programm. Genauso wie Bonn und Koblenz blickt auch die alte Domstadt Köln auf eine 2000-jährige Geschichte zurück. Schon zu Römerzeiten war hier ein bedeutender Kultur- und Handelsplatz am Rhein – imposante Bauwerke und Überreste zeugen heute noch davon. Nach dem Stadtrundgang haben Sie Freizeit für einen Altstadtbummel oder einen Spaziergang entlang der Rheinpromenade, nachmittags Rückkehr nach Bonn. Am Abend besuchen Sie ein Sonderkonzert in der Bonner Oper, Beginn 19.00 Uhr:

Ludwig van Beethoven Violinkonzert D-Dur
Richard Strauss Sinfonia Domestica op. 53

Beethoven Orchester Bonn
Dirigent: Marc Albrecht
Solist: Christian Tetzlaff Violine,

Spielplanänderung und Änderungen in der Besetzung bleiben vorbehalten!


4. Tag – Sonntag, 31.5.2020
Limburg - Rückfahrt

Ihre Rückfahrt führt über Limburg an der Lahn, einst eine bedeutende Handelsstadt im Mittelalter, heute eine moderne Stadt voller Leben im malerischen Lahntal. Die Altstadt hat einen der wenigen unzerstörten mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands mit einigen sehenswerten Kost-barkeiten aufzuweisen, während hoch über ihr ihr Wahrzeichen thront, der majestätische St. Georgs Dom mit seinen sieben Türmen und ziegelrot leuchtenden Säulen und Arkaden. Nach dem Rundgang haben Sie noch Zeit für eigene Entdeckungen, gegen 14.30 Uhr Rückfahrt nach Regensburg, Ankunft gegen 19.30 Uhr

Programmänderungen vorbehalten!  

karte_reiseroute

Ihr Reiseziel

Sie möchten Ihr Zielgebiet noch eingehender studieren?

Dann schauen Sie doch auf unsere individuelle Google-Karte!

Klicken Sie links auf die Zielorte, vergrößern/verkleinern Sie die Karte mit dem Mausrad oder "ziehen" Sie die Karte mit gedrückter linker Maustaste.

koeln_limburg

Ihr Hotel - Bonn Marriott Hotel

Ihre Unterbringung erfolgt im Bonn Marriott Hotel, einem exklusiven Hotel am Rheinufer im ehemaligen Regierungsviertel. Direkt daneben befindet sich das neu errichtete World Conference Center Bonn, die berühmte Bonner Museumsmeile mit ihren fünf Museen, u.a. Bundeskunsthalle, Museum König oder Haus der Geschichte, ist ebenfalls in der näheren Umgebung. Der Freizeitpark Rheinaue liegt um die Ecke, die Altstadt (ca. 2 km) erreichen Sie in ca. 30 Minuten entlang der Rheinpromenade zu Fuß.

Die modern eingerichteten Zimmer verfügen neben einem komfortablem King oder Twin Bett über bequeme Sitzgelegenheiten, einen großzügigen Schreibtisch, kostenfreies WLAN, Flachbild-TV, Safe und Möglichkeiten zur Tee- oder Kaffeezubereitung. Das mit bodentiefer Regenwalddusche oder Badewanne ausgestattete Badezimmer lässt keine Wünsche offen.

Zu den Einrichtungen gehören ein Restaurant, die SkyBar mit Blick über Bonn, den Rhein oder das Siebengebirge sowie ein großer Wellness- und Fitnessbereich mit Schwimmbad, Saunen und Erlebnisduschen.
Zur Hotelhomepage

Unterbringung im genannten Hotel oder gleichwertig – Änderung vorbehalten

marriot_hotel
hotel_hallenbad
hotel_restaurant

Wissenswertes

Busfahrt
Die Abfahrt in Regensburg erfolgt am Köwe Einkaufszentrum. Während der Reise können Sie kostenlos im Parkhaus des Einkaufszentrums parken. Genaue Angaben dazu erhalten Sie rechtzeitig mit Ihren Reiseunterlagen. Weitere Zustiegsmöglichkeiten auf Anfrage! Der Bus ist ein Nichtraucherbus.

Reservierung
Auf Wunsch reservieren wir für Sie gerne einen Sitzplatz im Bus. Bitte geben Sie in diesem Fall Ihren Wunsch mit der Anmeldung an. Wenn Sie vorab keine Reservierung tätigen, können Sie unter den nicht reservierten Sitzplätzen frei wählen.

Reiserücktritt / Versicherung
Sie können jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung von Stornokosten von der Reise zurücktreten. Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem Punkt 5 unserer Reisebedingungen. Wir empfehlen deshalb dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die im Falle einer Stornierung bei versichertem Grund die anfallenden Kosten ganz oder teilweise deckt. Informationen finden Sie hier.

Zahlungsbedingungen
Nach Erhalt der Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises pro Person (zzgl. evtl. Versicherungsprämie) zu tätigen; der Restbetrag ist drei Wochen vor Reisetermin fällig. Die Zahlung kann bar oder per Überweisung erfolgen.

Unterlagen
Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach erfolgter Zahlung etwa zwei Wochen vor Reisetermin.

Reisebedingungen
Es gelten die Reisebedingungen von Reisekreativ GmbH.

Hinweis eingeschränkte Mobilität
Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen weisen wir darauf hin, dass diese Reise (sie ist z.B. nicht barrierefrei!) für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Zweifelsfall sprechen Sie uns bitte an!

Veranstalter: Reisekreativ GmbH 

Bonn mit Beethoven

28. – 31. Mai 2020

Adresse

Reisekreativ GmbH
Dr. Gessler Str. 45
93051 Regensburg

Kontakt

Email: info@reisekreativ.de
Tel.: 0941 - 9925 0494
Fax: 0941 - 9925 0497